VERGRABEN

vergraben
in der erde
der ackerfurche
ein schatz
unnütz
das himmelreich

26-VERGRABEN

vergraben
in den taschen
der winterjacke
meine hände
unnütz
fürs himmelreich

vergraben
in der vielfalt
der begegnungen
meine spuren
unnütz
aber himmelreich

(Dominik K.)

Nur für heute
…grabe ich tiefer und entdecke die Schätze meines Lebens.

Entdecke mehr von NUR FÜR HEUTE

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Continue reading