ANNEHMEN

Sich annehmen,
wenn der Körper in der Pubertät sich verändert…
Auch wenn ‚Germanys Next Topmodel’
ein anderes Ideal zeigt.

Sich annehmen,
nach Geburt und Stillzeit…
Auch wenn Promis angeblich nur mit dem
Personaltrainer’ ihre Figur zurückbekommen.

Sich annehmen,
mit grauen Haaren und faltiger Haut…
Obwohl man sich in der Mittagspause
die Botoxspritze abholen kann.

33-Annehmen

Sich annehmen,
im Alter, in Gebrechlichkeit..
Obwohl Prominente uns vormachen,
dass der Freitod eine andere Möglichkeit wäre.

Sich annehmen.

Ich danke dir, dass du mich so wunderbar gestaltet hast’ (Ps 139,13)

(Klara G.)

Nur für heute
…mich mit liebenden Augen anschauen.

Ein Gedanke zu „ANNEHMEN“

  1. Sehr geehrte Damen und Herren Verfasser dieser wunderbar tiefsinnigen „Meditation“. Ich habe jetzt schon sehr viele Impulse gelesen, aber dieser gefällt mir ganz besonders. Ich habe bereits graue Haare und eine faltige Haut – und ich finde diesen Text so ermutigend, dass ich ihn gern an meine 90jährigen Tanten ver-schenken werde, um auch sie daran zu erinnern, dass GOTT uns alle so „wunderbar geschaffen hat“. Es steckt sehr viel LIEBE in diesem Text. Vielen Dank – Elisabeth Darius

Kommentare sind geschlossen.

Entdecke mehr von NUR FÜR HEUTE

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Continue reading