Himmelfahrt

Jesu Sendung zu den Menschen ist vollendet. Er hat sein „Himmelfahrtskommando“ durchstanden und entschwindet nun in ein anderes Reich, hin an die Seite des Vaters – ein „Vatertag“ nicht von dieser Welt.
Wie wird das bei meinem Tod sein?
Ein lichtdurchflutetes Ereignis wie in der Vision des Künstlers?
Auf jeden Fall wird etwas liebevoll Großartiges geschehen, das mein ICH nicht einfach ausbläst. So hoffen Christen wohl auf ihre eigene Himmelfahrt im Sterben.
 
Ulrich K.
 
Nur für heute
… wie wird meine Himmelfahrt sein?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*