BEIGESCHMACK

Fader Beigeschmack?
Nicht immer!
Das aufmunternde Wort in einer schwierigen Lebensphase.
Die ernsthafte Diskussion bei einer Feier.
Dies ist der unerwartet, salzig-süße Beigeschmack.
(Johannes S.)

Foto: A. Kamlage

Foto: A. Kamlage

Nur für heute …
…achte ich auf ungewöhnlichen Beigeschmack – auf Randerscheinungen

KOSTPROBE

Was ausprobieren können, ohne satt werden zu müssen.
Neue Aromakompositionen erleben
Den einzelnen Biss genießen und
Appetit auf mehr bekommen – oder auch nicht
Und alles meistens gratis
(Gerold T.)

Foto: A. Kamlage

Foto: A. Kamlage

Nur für heute …
… will ich das Leben als Kostprobe der Ewigkeit erleben, ohne mich daran satt zu essen.

Impulse für die Fastenzeit