VERSTEHEN

Studium.
Komplexe Sachinhalte. Nichts, was man versteht. 

Schwere Zeiten.
Manchmal. Keiner, der einen versteht.

36-Verstehen

Ausland.
Fremde Sprachen. Kein Wort verstehen.

Lernen.
Stoff durchdringen. Der Moment, wenn man versteht. 

Freunde.
Unterhaltungen. Menschen, die einen verstehen.

Familie.
Zusammenleben. Ohne Worte verstehen.

Einer ist da, den wir manchmal nicht verstehen.
Er aber versteht uns immer.
Gott.

(Isabell S.)

Nur für heute
…nicht alles sofort, sondern Schritt für Schritt.

Entdecke mehr von NUR FÜR HEUTE

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Continue reading