Sendung

Die Taufe Jesu. Im Antlitz des Getauften spiegelt sich Dramatisches: Jesus erkennt seine Sendung und erahnt die Last des Weges der vor ihm liegt.

Auch ich bin getauft. Heute will ich die Taufe gerne als Segenszuspruch für meinen Lebensweg begreifen. Freilich ein Begreifen entfernt von jener spirituellen Wucht, wie sie der Künstler im Bild zum Ausdruck bringt. So passt es wohl für mich. Dafür will ich dankbar sein.

Ulrich K.

Nur für heute
zeige ich, dass ich getauft bin.

Ein Gedanke zu „Sendung“

  1. Danke für die Einblick-Ausblicke und guten Gedanken, die das Leben bewusster machen und begleiten!

Kommentare sind geschlossen.

Entdecke mehr von NUR FÜR HEUTE

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Continue reading