Dein Name

Dein Name

Ein Labyrinth aus Namen

Du hast dich uns selbst gezeigt

Du bist der, der immer da ist

Der Ewige

Lebendige

Seiende

Herr und Gott

Ich stehe mit großer Ehrfurcht vor deinem Namen

Du gibst uns dein Wort, verlässt uns nicht, bist rettend für uns da

Du hast auch uns wie Mose erwählt

und offenbarst dich uns im Feuer

Du bist da

Ganz bei mir, in mir

Auch ich will mich vor dir verneigen, um immer bei dir zu sein

Du weckst und stillst zugleich die Sehnsucht in mir

Nach dir

Zu dir

Lass dein Feuer in mir brennen

 

Sarah K.

Nur für heute
lass dein Feuer in mir brennen.

Entdecke mehr von NUR FÜR HEUTE

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Continue reading