Himmelfahrt

Jesu Sendung zu den Menschen ist vollendet. Er hat sein „Himmelfahrtskommando“ durchstanden und entschwindet nun in ein anderes Reich, hin an die Seite des Vaters – ein „Vatertag“ nicht von dieser Welt.
Wie wird das bei meinem Tod sein?
Ein lichtdurchflutetes Ereignis wie in der Vision des Künstlers?
Auf jeden Fall wird etwas liebevoll Großartiges geschehen, das mein ICH nicht einfach ausbläst. So hoffen Christen wohl auf ihre eigene Himmelfahrt im Sterben.
 
Ulrich K.
 
Nur für heute
… wie wird meine Himmelfahrt sein?

Funkenflug

Ein Funke ist entfacht

Er ist da, kommt schnell, ohne Vorwarnung und trifft mich tief in meinem Herzen.
Er berührt mich in meiner Seele. An der Stelle, wo es besonders schmerzt.

Der Beistand ist da. Er hilft mir Antworten zu finden und spricht mir Mut zu.

In all meiner Traurigkeit und Angst, ist es die nötige Hilfe, die ich brauchte. 
Dieser Funke gibt mir neuen Lebensmut.
 

Sarah K.

Nur für heute
… sitzen und fühlen. Er ist da.

Impulse für die Fastenzeit