GLAUBE – IM ALLTAG

Manchmal –
wenn etwas besonders gut lief –
sage ich „danke“

Manchmal –
wenn ich die Natur in ihrer Schönheit wahrnehme,
Blüten, Bäume, den Sternenhimmel –
kommt eine tiefe Freude in mir auf,
ich staune und lobe Dich

Manchmal –
wenn ich mir Sorgen um unser Kind mache
oder wenn ich eine schwere Aufgabe vor mir habe,
bitte ich Dich um Hilfe

Manchmal –
wenn ich Berichte über Leid, Schrecken, Krieg,
Verbrechen und Quälereien höre –
bist Du mir fern

G1-Glaube-im Alltag-bp

Fast immer –
wenn ich mich schlafen lege,
gebe ich den vergangen Tag in Deine Hände zurück,
zuversichtlich,
dass Du mich nach einer ruhigen Nacht
auch am nächsten Tag wieder begleitest.

Glaube im Alltag:
Manchmal – verschüttet
im alltäglichen Pflichten- und Informationsgewirr
Manchmal – unglaublich
präsent.

(Bernadette P.)

Nur für heute

…will ich Dir auch im Alltag bewusst Raum geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*