Kategorie-Archiv: Allgemein

WIEDER ZURÜCK IN DEN ALLTAG

Liebe Leser unserer Aktion „NUR FÜR HEUTE“,

S-Angekommen

40 Tage waren wir gemeinsam unterwegs. Jetzt geht es zurück in den Alltag, hinein in die Osterzeit. Das Team von „NUR FÜR HEUTE“ verabschiedet sich heute.  Wir freuen uns, dass über 900 Personen unsere Impulse täglich per Mail oder Facebook abonniert haben. Wir hoffen, dass wir Sie gut durch die Fastenzeit begleitet konnten und würden uns über ein Feedback von Ihnen freuen. Was hat Ihnen gut gefallen? Was weniger?

 

Ihre Meinung ist für uns eine wertvolle Hilfe, wenn wir im kommenden Jahr wieder Impulse für die Fastenzeit anbieten. Bitte nehmen Sie sich dafür ein paar Minuten Zeit, um den Fragebogen auszufüllen. Herzlichen Dank!
Wenn Ihnen der Fragebogen zu knapp und unpersönlich ist, dann freuen wir uns über eine E-Mail an: akamlage@gmx.de.

Den Fragenbogen finden Sie hier:

Wert und Weg

meine worte achtsam wählen

nur für heute:
mich entscheiden
was ich sage
auch zu meinen

jedem satz die melodie verleihen
die ihn trägt
die ihn vision werden lässt
eine brücke zum anderen

ein lächeln in der stimme,
eine frage?
sanftheit …
klarheit!
oder den nötigen ernst.

nur für heute bin ich

wort
und
klang

(C. Nox)

170226-NFH-Start

Mit diesem Impuls möchten wir Sie einladen auch in diesem Jahr wieder bei unserer Aktion NUR FÜR HEUTE dabei zu sein. In drei Tagen geht es wieder los. Jeden Tag ein frischer Impuls mit einem Foto und einen Gedanken zum Mitnehmen in den Tag. Wir liefern wie auch in den letzten Jahren frei Haus auf den Bildschirm Ihres Computers oder Pads oder Smartphones.

Wir freuen uns, dass wieder Menschen im Alter zwischen 17 und 83 Jahren von ihren spirituellen Alltagserfahrungen für unsere Aktion geschrieben haben. Viele von Ihnen hatten sich bereits im letzten Jahr dafür gemeldet.
In den kommenden Wochen wird es vor allem um Werte wie Freiheit, Treue, Barmherzigkeit, Glaube, Hoffnung, Gerechtigkeit und Liebe gehen. Jede Woche steht dabei ein Wert im Mittelpunkt. In den Texten wird von ganz persönlichen teils sehr berührenden Momenten erzählt. Von Ihnen können wir uns anregen lassen, unseren eigenen Blickwinkel auf unseren Alltag zu verändern. Wir machen uns mit Ihnen gemeinsam auf den Weg.

Wer seine Gedanken dazu mit uns und anderen teilen möchte, ist herzlich eingeladen, dies auf der Homepage (www.nur-fuer-heute.com) oder auf Facebook (www.fb.me/nurfuerheute.fastenimpulse) zu tun.

Der Sonntag wird auch in diesem Jahr wieder impulsfrei bleiben. An ihm können wir zurückblicken und noch einmal reflektieren, was uns besonders bewegt hat. 

Reflektieren geht auf sehr vielfältige Weise. In diesem Rahmen möchte wir Sie auf die Möglichkeit der Geistlichen Begleitung hinweisen. Geistliche Begleitung geht auch seit einigen Jahren per Mail. Ein Angebot finden Sie unter: http://www.internetseelsorge.de/impulse/

Wie in jedem Jahr freuen wir uns darüber, wenn Sie uns weiter empfehlen. Vielleicht fällt Ihnen noch jemand ein, der Interesse daran haben könnte? Schon jetzt herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

Die kostenlosen Impulse werden täglich zwischen Aschermittwoch, 1. März, und Ostermontag, 17. April 2017, verschickt. Sie werden in diesem Jahr zum 4. Mal angeboten. Anmelden kann man sich jederzeit auf www.nur-fuer-heute.com. Im letzten Jahr haben die Impulse mehr als 700 Personen jeden Tag erreicht. Wer Lust hat im nächsten Jahr auch mit einem Impuls dabei zu sein, kann uns einfach eine Mail schreiben. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung.

Zum Schluss noch einen herzlichen Dank für den anfänglichen Impuls an Frau Nox, die diesen spontan für uns geschrieben hat als sie von der Aktion das erste Mal erfuhr. Eine schöne Einleitung für die diesjährigen Impulse.

Das Projektteam:

Bernadette Peters, Matthias Mischo,
Angelika Kamlage, Inge Hertner

VORFREUDE

Viele Anfragen haben uns schon erreicht, ob NUR FÜR HEUTE auch in diesem Jahr wieder die Fastenzeit bereichern wird. Das Warten hat ein Ende. In nur drei Tagen starten wir wieder mit den E-Mail-Impulsen zu Fastenzeit. Heute erneuern wir nun unsere Einladung, sich mitten im täglichen Trubel eine kleine Auszeit mit unseren Impulsen zu gönnen.

F35-160321-WANDERN

Wie gewohnt kommen ein kurzer Impuls, ein Foto und ein Mit-nehm-gedanke in den Tag jeden Morgen frei Haus direkt auf den Bildschirm oder auf das Smartphone.

Wie im letzten Jahr auch kommen die Impulsschreiber aus den unterschiedlichsten Lebensbereichen. Die jüngste Schreiberin ist 15, der älteste 80. Einige hatten sich bereits nach der letzten Aktion dafür gemeldet, andere wurden in diesem Jahr neu angesprochen.

In den kommenden Wochen erwartet den Leser wieder eine bunte Vielfalt an persönlichen Texten. Die Impulse nehmen in den nächsten vierzig Tagen den eigenen Körper in den Blick. Alltägliche uns selbstverständliche Handlungen und Haltungen wollen wir so bewusst in den Mittelpunkt unseres täglichen Lebens stellen. Vielleicht findet sich dazwischen auch die eine oder andere Neu-Entdeckung für Sie. Wir machen uns mit Ihnen auf den Weg und sind gespannt.

Der Sonntag bleibt auch dieses Jahr impulsfrei als Unterbrechung des Weges und als ein Tag, an dem die zurückliegende Woche noch einmal reflektiert werden kann.

Reflektieren – das können Sie für sich in aller Stille, zu zweit oder in einer Gruppe. Vielleicht haben Sie auch Lust, den Weg gemeinsam mit einem geistlichen Begleiter zu gehen. Einen Geistlichen Begleiter oder Begleiterin können Sie auf www.internetseelsorge.de finden. Hier ist der direkte Link zu finden.

Vielleicht kennen Sie noch jemanden, dem Sie das Angebot weiter empfehlen möchten? Wir freuen uns über Werbung für unsere Aktion – egal, ob per Mail oder Facebook, per Telefon oder durch Mundpropaganda.

Die kostenlosen Impulse werden täglich zwischen Aschermittwoch, 10. Februar, und Ostermontag, 28. März 2016 verschickt. Anmelden kann man sich jederzeit auf www.nur-fuer-heute.com. Die Netzimpulse werden in diesem Jahr zum 3. Mal angeboten. Im letzten Jahr haben mehr als 700 Menschen die Impulse gelesen. Einige von Ihnen sind in diesem Jahr als Impulsschreiber/Impulsschreiberin dabei. Sollten Sie auch Lust dazu haben, schreiben Sie uns doch eine Mail an akamlage@gmx.de.

Das Projektteam:

Irena Vicic, Bernadette Peters, Matthias Mischo, Angelika Kamlage, Inge Hertner